Herren empfangen Besuch aus den USA

Die letzte Woche war eine besondere Woche für unsere Herren. Sie empfingen 5 Baseballcoaches aus Knoxville, Tennessee, USA. Diese kamen für eine Woche aus dem 7.053 km entfernten Städtchen nur um mit den Herren zu trainieren. Allesamt selbst Trainer verschiedener Teams, unter anderem auch verschiedener High-School-Teams, durften die Herren Zach Helton, Danny Sharp, Todd Byens, Donnie Davis und Jeff Stevens willkommen heißen.
Am Sonntag bekamen die Amis schon mal einen guten Vorgeschmack, als sie beim Sieg über Bonn als Zuschauer dabei waren.
Am Montag war es dann soweit, die erste Trainingseinheit von insgesamt 4 stand an. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es auch schon los mit dem Warm Up. Auf dem Trainingsplan standen Hitting, Fielding, Pitching und Catching, welche jeweils an den verschiedenen Tagen absolviert wurden.
Zwischen zahlreichen Tipps und Tricks, Übungen und Feilschliffen wurde der Charakter stets gefragt. Die Coaches lagen viel wert darauf, dass man nicht nur auf dem Feld, sondern gerade auch abseits des Feldes alles geben sollte.
Nicht nur die Herren konnten von dem Besuch profitieren, sondern auch die Jugendmannschaft der Vermins. Diese wurden am Dienstag und Freitag von den Coaches aus den USA trainiert und auch hier standen die Grundzüge im Vordergrund.
Ein weiteres Highlight der Woche war das Fußballspiel Deutschland vs. USA, welches zusammen mit den Coaches bei Steven und Susan Jett geschaut wurde. Doch auch hier standen der Baseball und seine Geschichten, sowie das Spiel „Cornhole“, im Mittelpunkt und der Sieg für Deutschland wurde zur Nebensache.
Am letzten Abend mit den Coaches, die es sich nicht nehmen lasse haben, unseren Jungs auch noch Geschenke in Form von Kappen und T-Shirts zu übergeben, luden Sie das Team ein, nächstes Jahr nach Knoxville zu kommen, um dort noch mehr zu lernen. Sichtlich überrascht von all dem, da die Coaches schon auf eigene Kosten nach Wesseling flogen um mit dem Team zu trainieren, und der Einladung war ein Dankeschön nicht genügend!
Somit bedankt sich das gesamte Herrenteam nochmals vielmal bei Zach Helton, Danny Sharp, Todd Byens, Donnie Davis und Jeff Stevens für alles! Ihr seid jederzeit herzlich Willkommen!
Ein weiteres Dankeschön gilt auch Susan und Steven Jett, ohne die das ganze nicht entstanden wäre. Sie organisierten alles, luden uns gemeinsam zum Barbecue ein und standen die ganze Woche tatkräftig zur Seite. Vielen vielen Dank!!

Vermins_training_1

 

Vermins_training_2

 





Kommentar abgeben

You must be logged in to post a comment.