Herren setzen Siegesserie fort

Zum 2.Mal in diesem Jahr empfingen die Vermins ihre Gegner aus Düsseldorf/Hilden. Die Zielsetzung war ganz klar ein Sieg, was dann auch sehr souverän von der Mannschaft umgesetzt wurde.
Jason Muschy startete für die Vermins auf dem Mound. Effizientes Pitching und ein sehr sicheres Feld sorgten dafür, dass in den ersten beiden Innings nur 6 Batter an den Schlag kamen und kein Hit und kein Run erzielt werden konnten. Im 3. und letzten Inning wechselten die Vermins den Pitcher und Dominik Geller feierte sein Debut auf dem Mound. Auch er musste keinen Hit hinnehmen und nur 1 Run für die Gegner kann sich im 1.Inning als Pitcher durchaus sehen lassen.
Offensiv konnten bei den Vermins besonders Alex Ahldag, Fritz Bär und Sebastian Niesel überzeugen. Einige schöne Basehits und aggressives Baserunning sorgten dafür, dass das Spiel schon Ende des 3.Innings mit 21:1 für die Vermins endete.
Nach 6 Siegen in 6 Spielen stehen die Herren auf dem 1.Platz der Tabelle und wollen diesen auch die folgenden 6 Spiele verteidigen.
Bisher stehen die Chancen gut und wir alle wünschen den Jungs weiterhin viel Glück und Erfolg beim Projekt “Aufstieg”!

2013_06_29 Herren vs Düsseldorf16





Kommentar abgeben

You must be logged in to post a comment.